IMG_6747.jpg

Labor Ateliers

Das Kulturreferat fördert mit 1. Februar 2018 die Kooperation einer neuen Infrastruktur für die freien darstellenden Künste in München, um die Arbeitsprozesse der Künstler*innen nachhaltig zu stärken. Dabei werden zwei Beratungsbüros für Tanz und Theater in Kooperation mit der Halle 6 UG , mit der auch die Verwaltung von Co-Working Space, Ateliers und Probenräumen in der Dachauerstraße 112 d verbunden sind, gefördert. Diese neue Kooperation steht für einen interdisziplinären Dialog der Kunstsparten an einem zur Zwischennutzung bis Dezember 2019 von der Stadt befristeten Ort auf dem Gelände des Kreativquartiers.

www.theaterbueromuenchen.de 
www.tanzbueromuenchen.de