Back to All Events

Echtzeithalle - Montagsgespräch

345. Montagsgespräch
klangkorrelierte Graphen
Jörg Schäffer

Elektronisch bzw. digital erzeugte Klänge entziehen sich bislang einer Verschriftlichung, die als Imaginations- oder auch Kompositionsmedium geeignet wäre. Neben die bisherigen gängigen Abbildungsmethoden von Klang, Hüllkurve und Sonogramm wird ein neues Abbildungsverfahren gesetzt, das insbesondere periodische Eigenschaften von Klängen und Geräuschen zeigt. Vor- und Nachteile, Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Verfahren werden anhand von Beispielen diskutiert.

https://echtzeithalle.de/?id=532

Later Event: June 23
Urban 17