Back to All Events

Back from the Future @MCBW

Back from the Future @MCBW
11. März 2019 von 09:30 bis 17:30 Uhr

Seht ihr die Signale auch? Jeden Tag geschehen zukunftsweisende Dinge auf der ganzen Welt. Vor allem in Städten ist der Wandel besonders erkennbar. Im Jahr 2050 sollen laut Schätzungen der UN rund zwei Drittel der Menschheit in Städten leben und in China wird ein soziales Punktesystem getestet, um vertrauenswürdige Bürger zu belohnen und - wie es im offiziellen Regierungsplan formuliert wird - “es den in Verruf Geratenen schwer gemacht wird, einen einzigen Schritt zu tun".

Wo könnte uns all das hin führen? Wie wollen wir in Zukunft in Städten zusammen leben und wie würde diese Realität aussehen?Durch spekulatives Design möchten wir mit euch die Möglichkeiten unserer Zukunft entdecken. Wir denken die Signale und Trends des Wandels weiter und entwerfen damit verbundene Zukunftsszenarien. Egal ob die Geschichten die dabei entstehen utopisch, dystopisch oder wünschenswert sind, sie sind alle möglich. Welche dieser Möglichkeiten sich bewahrheiten, liegt allerdings in unserer Hand, denn wir treten jeden Tag aufs neue die Pfade in Richtung Zukunft aus. Damit diese Geschichten nicht nur Geschichten bleiben, werden wir Artefakte dieser möglichen Realitäten bauen. Ob Konsumprodukt, Technik oder Gebrauchsgegenstand, welche Objekte verkörpern unsere Szenarien? Indem wir einen physischen Teil der Zukunft in die Gegenwart holen, wird sie realer für uns. Wollt ihr mit uns zusammen die Zukunft erforschen? Dann kommt zu unserem kostenlosen “Back from the Future” Workshop im Rahmen der Munich Creative Business Week, dem größten deutschen Design Event mit über 65.000 Teilnehmern. Die MCBW ist eine Plattform für Design affine Organisationen, Gestaltern, Agenturen und Bürgern, die Transformation durch Design anregen wollen.

Seid dabei wenn Zukunft geschrieben wird!
Wir freuen uns auf euch!
Euer Back from the Future Team

Mehr Infos zum Projekt unter munichfutures.com
Begrenzte Teilnehmerzahl
Falls ihr Fragen habt meldet euch bitte unter hallo@munichfutures.com